Recent Posts

Ausruhen im Park

Geheimnis im Park! Künstlerin findet rätselhafte Botschaft auf einer Bank. Wohin führt sie der Pfeil? (Secret in the park! Artist finds a mysterious message on a bench. Where will the arrow lead her?)

Eine Deutsch als Fremdsprache Kurzgeschichte

Das Rätsel im Park

Ein langer Tag neigte sich dem Ende zu und die müde Künstlerin war froh, endlich im Park angekommen zu sein. Sie suchte sich eine freie Bank und ließ sich mit einem Seufzer nieder. Dabei fiel ihr eine kaum leserliche Nachricht auf, die in das Holz der Bank geritzt war. Es war ein Pfeil, die Zahlen 536 und der Buchstabe D in einem Kreis. Neugierig folgte sie mit den Augen der Richtung des Pfeils und sah den großen Brunnen am anderen Ende des Parks. Vor dem Brunnen stand noch eine Bank.

Eigentlich wollte sie sich einfach nur ausruhen, aber ein paar Schritte mehr konnten ja nicht schaden, dachte sie. Ihr Schrittzähler zeigte 8246 Schritte an. Langsam stand sie auf und ging quer durch den Park. Es war ein schöner Tag. Die Vögel sangen, der Himmel war strahlend blau und viele Menschen lagen auf Decken im Park, entspannten sich oder unterhielten sich mit Freunden. Einige legen sich auch auf flauschige Parkdecken und lesen Bücher.

Nach einem kurzen, gemütlichen Spaziergang erreichte sie den Brunnen und setzte sich auf die Bank. Sie betrachtete das Holz, sah aber keine eingravierten Nachrichten. Sie ruhte sich einen Moment aus und wollte gerade gehen, als sie auf ihren Schrittzähler blickte. 8812 Schritte stand da. Nur noch 1188 Schritte bis zu ihrem Ziel von 10.000 Schritten.

Plötzlich fiel ihr auf, dass die beiden Bänke 566 Schritte voneinander entfernt waren. Wenn die Nachricht auf der anderen Bank Schritte meinte, dann war sie 30 Schritte zu weit gegangen. Sie schaute zurück in die Richtung, aus der sie gekommen war. 30 Schritte in diese Richtung stand ein Baum.

Eigentlich wollte sie sich nur ausruhen, aber…

Ohne groß nachzudenken, stand sie auf und ging zu dem Baum hinüber. Nachdem sie ihn einmal umkreist hatte, entdeckte sie eine weitere Nachricht, die in die Seite des Baumes geritzt war. Es war wieder ein Pfeil, die Zahl 822 und der Buchstabe I. Interessant, dachte sie. Eine Schnitzeljagd oder eine Schatzkarte? Eigentlich wollte sie sich nur ausruhen, aber heute sah es so aus, als würde sie noch einiges laufen müssen.

Mit ihrem Schrittzähler in der Hand ging sie in die Richtung, in die der Pfeil zeigte und fragte sich die ganze Zeit, was sie wohl finden würde?

Clue 3

Der Wortschatz:

  • müde (tired) – beschreibt den Zustand der Künstlerin (describes the artist’s condition)
  • frei (free) – beschreibt die Bank (describes the bench)
  • neugierig (curious) – beschreibt die Künstlerin (describes the artist)
  • schön (beautiful) – beschreibt den Tag (describes the day)
  • strahlend (bright) – beschreibt den Himmel (describes the sky)
  • gemütlich (leisurely) – beschreibt den Spaziergang (describes the walk)
  • interessant (interesting) – beschreibt die Nachricht (describes the message)
  • plötzlich (suddenly) – beschreibt das Realisieren der Künstlerin (describes the artist’s realization)
  • lang (long) – beschreibt die Dauer des Tages (describes the duration of the day)

Ausruhen

  1. ausruhen (to rest) – used 2 times:
    • Ein langer Tag neigte sich dem Ende zu und die müde Künstlerin war froh, endlich im Park angekommen zu sein. Sie suchte sich eine freie Bank und ließ sich mit einem Seufzer nieder. (A long day neared its end and the tired artist was glad to finally be in the park. She found a free bench and sat down with a sigh.)
    • Sie ruhte sich einen Moment aus und wollte gerade gehen… (She rested for a moment and was just about to leave…)

Verstehensübungen

In English: Translate to German

  • The artist is tired and wants to rest.
  • She has a step counter and wants to reach 10,000 steps.
  • There are mysterious messages carved into the park furniture (bench and tree).
  • The messages seem to be a clue or map of some kind.
  • The message includes arrows, numbers, and letters.

Questions: Answer in German

  • What do the numbers and letters in the messages mean?
  • Where will the next clue lead the artist?
  • Is there a treasure at the end of this “scavenger hunt”?

Alle Personen und Ereignisse in diesem Werk sind fiktiv. Ähnlichkeiten mit realen, lebenden oder verstorbenen Personen oder tatsächlichen Ereignissen sind rein zufällig.